Feste Implementierung der Regelversorgung am NAOK-Standort Aachen

Auch im Standort Aachen sollen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Krebserkrankung die Möglichkeit bekommen, an sportlich aktiven Einheiten teilzunehmen. Das Uniklinikum Aachen ist nun ein Teil des Netzwerks ActiveOnkoKids und ermöglicht Patient*innen und Eltern einen sicheren Umgang mit körperlicher Aktivität in Kombination mit der Erkrankung. Durch ausgebildete Sportwissenschaftler*innen werden Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination nahegelegt. Alle Trainingseinheiten orientieren sich an motorischen Entwicklungsstadien und an didaktischen Grundprinzipien. Sie können auf kleinstem Raum durchgeführt und anhand des Krankheitsverlaufs individuell angepasst werden. Spiel und Spaß steht insbesondere bei jüngeren Patient*innen an erster Stelle, damit zukünftig das Interesse an sportlicher Aktivität beibehalten wird. 

Kontakt
Johanna Nagel
E-Mail: jnagel[at]ukaachen.de